2015

  • Am 24. November 2015 findet wieder ein Werkstattgespräch zur Fundbergung und Erstversorgung in der Restaurierungswerkstatt des LVR-Landesmuseums in Bonn statt. Maruchi Yoshida stellt Beispiele vor, wie der Kulturgutrettungscontainer in der Erstversorgung auf archäologischen Ausgrabungen zum Einsatz kommen kann. http://www.landesmuseum-bonn.lvr.de/de/forschung/restaurierung/restaurierung_1.html#trigger
  • Treffen Sie Maruchi Yoshida vom 18.-20. November 2015 auf der EXPONATEC COLOGNE Internationale Fachmesse für Museen, Konservierung und Kulturerbe. http://www.exponatec.de/EXPONATEC/index.php
  • Treffen Sie Maruchi Yoshida vom 27. bis 28. Oktober 2015 in Rom auf der YOCOCU-Tagung "Green Conservation of Cultural Heritage" im National Research Council of Italy (CNR) mit dem Beitrag "Trend Colour 'Green' in Cultural Heritage: Simulation Games for Introducing and Living the Green Change in Museums". Weitere Informationen: http://www.yococu.com/event/international-workshop-green-conservation-cultural-heritage/
  • Besuchen Sie kurecon bei der Fachtagung "Das grüne Museum - Nichts ist für ewig? Fragen der präventiven Konservierung" in Frankfurt (08.10.2015), Berlin (14.10.2015) und in Wien (28.10.2015). Weitere Informationen: http://das-gruene-museum.de/home.html
  • Treffen Sie Maruchi Yoshida vom 28. bis 29. September 2015 bei den Start-up Days in Dresden. Weitere Informationen: http://www.start-up-days.de/
  • Am 05. September 2015 öffnet das Historische Archiv der Stadt Köln seine Türen am RDZ Restaurierungs- und Dokumentationszentrum. kurecon wird mit einem Kulturgutrettungscontainer vor Ort sein und öffnet ebenfalls die Containertüren: im Inneren präsentiert sich das Fraunhofer-IBP mit seinen neuesten Entwicklungen für die nachhaltige Erhaltung von Kunst und Kulturgut. Weitere Informationen: http://historischesarchivkoeln.de/de/info/aktionstag