Die kurecon-Klimacontainer arbeiten in einem Bereich von -30°C bis + 30°C, und eine patentierte Feuchteregulierung schafft – sowohl für sehr trockene als auch für sehr feuchte Klimabereiche – konstante Umgebungsbedingungen.

Dank der besonderen Außenisolierung arbeiten die kurecon-Container sehr energieeffizient. Ihre Innenmaße (Länge 11,2 m, Höhe 2,8 m, Breite 2,5 m) eignen sich für ein breites Spektrum von Funden und Sammlungen. Anpassbare und fahrbare Regalsysteme und Schwerlastkragarme optimieren die Bestückung und die Zugänglichkeit. Ein fester Logistikmanagement-Partner sorgt für sichere und flexibel steuerbare Transporte und für eine präventiv-konservatorische Lagerung.