Bergung, Sicherung und Bewahrung von Kunst und Kulturgütern

Die Kulturgut-Rettungscontainer bieten optimalen Schutz für archäologische Funde und Blockbergungen, die während der Ausgrabung sofort bedarfsgerecht konditioniert und gesichert werden können. Archäologische Ausgrabungen (Rettungsgrabungen) stehen unter hohem Zeitdruck; mit systematisch angelegten Blockbergungen können die aufwändigen Dokumentations- und Freilegearbeiten in unsere Arbeitscontainer verlagert werden.

Mit Schimmel, Schadstoffen und Schädlingen kontaminierte Sammlungen müssen unter Quarantäne gestellt werden, damit sie ihre Kontamination nicht übertragen können. Die Kulturgut-Rettungscontainer bieten sowohl die Quarantäne als auch die aktive Dekontaminationsmaßnahmen an. Unser professionelles Team plant und begleitet den gesamten Prozess und wählt dabei immer das schonendste und wirtschaftlichste Verfahren für die Versorgung Ihrer Sammlung aus.